erweiterte Sucheerweiterte Suche zur StartseiteStartseite  zur StartseiteImpressum 
    Ihr Konto Warenkorb Kasse
1 x Koch, H: Baurecht, Raumordnungs- und Landesplanungsrecht
1 x Rabe, K: Bau- und Planungsrecht
1 x Birk, H: Bauplanungsrecht in der Praxis
149.90 EUR
Pamer, Die Mehrwertsteuer beim Fahrzeugschaden, -kauf, -leasing, 3. Auflage 2017
 Pamer, Die Mehrwertsteuer beim Fahrzeugschaden, -kauf, -leasing, 3. Auflage 2017
 64.00 EUR
Flos Lighting
 Bezahlung / Versandkosten
 Privatsphäre und Datenschutz
 Unsere AGBs
 Muster-Widerrufsformular
 Kontakt
 Impressum
 Über uns
 Kooperationspartner
Flos Lighting
 Melden Sie sich an!
 
      Artikelbild

      Jetzt bestellen

Preis:
Anzahl:
 
Eckert, H: Hdb. d. Kaufrechts
Das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts hat besonders Auswirkungen auf das Kaufrecht. Die diesbezüglichen Normen mußten vollständig überarbeitet werden, da die europarechtlichen Anforderungen der EG-Richtlinie über den Verbrauchsgüterkauf in das deutsche Recht zu übertragen waren. Betroffen sind gerade die zentralen Bereiche wie Mängelbegriff, Gewährleistungsansprüche und Verjährung. Das neue Handbuch zum Kaufrecht kommentiert diese Neuerungen, ist aber nicht darauf beschränkt. Vor allem der Praktiker erhält einen Leitfaden für das gesamte Recht des Kaufvertrages vom Vertragsabschluß, insbesondere auch im elektronischen Handel - bis hin zu einem eventuellen Kaufrechtsprozeß. Den Schwerpunkt bilden umfassende Darlegungen zu den Pflichten der Vertragsparteien und zu den Ansprüchen bei Pflichtverletzungen. Einbezogen werden dabei jeweils die Sondervorschriften zum Handelskauf und das UN-Kaufrecht. Prof. Dr. Hans-Werner Eckert ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht an der Universität Greifswald. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet das deutsche und europäische Vertragsrecht. Dr. Jan Maifeld ist Richter am Landgericht Duisburg und war als Referent im Schuldrechtsreferat des Bundesministeriums der Justiz ebenfals an der Entstehung des deutschen und europäischen Kaufrechts beteiligt. Dr. Schmidt-Räntsch ist Ministerialrat im Bundesministerium der Justiz und Leiter des Referats Schuldrecht/Verbraucherschutz. In dieser Funktion hat er maßgeblich am Schuldrechtsmodernisierungsgesetz unsd auch an der europäischen Kaufrechtsrichtlinie mitgewirkt Das neue Handbuch richtet sich an alle, die mit dem Recht der Kaufverträge befaßt sind. Rechtsanwälte und Richter werden darin ebenso Antworten auf ihre Fragen finden wie Praktiker, die in den Betrieben mit der Durchführung von Kaufverträgen befaßt sind. Eine sowohl praxisorientierte als auch wissenschaftlich fundierte Bearbeitung wird durch die beteiligten Autoren in gleicher Weise gewährleistet wie eine kenntnisreiche Darstellung der neuen deutschen und europäischen Rechtslage.

      Informationen
Autor Info: Eckert/Maifeld/Matthiessen

Einband:
Gebunden


verlag:
Beck C. H.


Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten, ab 49,- € Versandkostenfrei!

Eckert, H: Hdb. d. Kaufrechts
Eckert, H: Hdb. d. Kaufrechts
Eckert, H: Hdb. d. Kaufrechts
 Samstag, 24. Februar 2018  © 2015 HDS-Buchhandelsversand  Created by digitalCreate